Bewerbung von Referenten

Wenn Sie sich ehrenamtlich Engagieren und Ihre Erfahrung durch Vorträge an Schulen für Schüler weitergeben möchten, dann sind Sie hier genau richtig!

Das sollten Sie mitbringen!

  • Einen spannenden Lebenslauf
  • Sie sind selbständig oder waren oder sind in der Entscheidungsebene
  • In der Praxis haben Sie Erfahrung, über Lebensläufe zu diskutieren und zu entscheiden
  • Sie möchten eine Schule langfristig über mehrere Jahre als Berater begleiten ( 3 Sitzungen à 4 Stunden im Jahr)

Was müssen Sie tun?

  • Sprechen Sie die Schulen in Ihrer Region an und stellen „ADITUS“ vor und präsentieren Sie Ihre Kompetenz in der Regionalpresse
  • Sie managen die Regionalpresse, mit dem Ziel neue Mitstreiter zu gewinnen! Wir unterstützen Sie dabei mit Unterlagen!
  • „Sie verkaufen sich als Person und mit Ihrer Kompetenz in Ihrer Region“!

Wie unterstützen wir Sie?

  • Sie erhalten alle Schulungsunterlagen!
  • Bei der ersten Veranstaltung sind Sie nicht alleine!
  • Wir schulen Sie zu den Unterlagen und geben Ihnen unserer Erfahrungen aus Vorträgen weiter!

Was brauchen wir von Ihnen?

  • rufen Sie uns an, wenn Sie fragen haben
  • einen aktuellen Lebenslauf – detailliert und in Kurzform zur Präsentation Ihrer Person
  • ein Foto Ihrer Person

  Wir bitten um Verständnis, da die Arbeit mit Jugendlichen und Kindern ein sensibler Bereich ist und wir im Vorfeld

Vorsichtsmaßnahmen gegenüber etwaige falschen Interessenten treffen möchten!
Der Richtlinienvertrag und dessen Inhalt ist zum Schutze der Schülerinnen und Schüler, der Marke ADITUS e.V. und dessen Referenten aufgebaut.

  • Download Aditus Richtlinienvertrag Referenten

  • _______________________
    Sie können mich Hermann Riedl sehr gerne vorab anrufen! Ich nehme mir sehr gerne die Zeit, Ihnen alle Fragen zu beantworten!
    Meine Mobilnummer: 01778907797
    E-Mail senden