Dr. med. Charles Woyth

Referenten

Dr. med. Charles Woyth

Lange Jahre als Allgemeinmediziner in England und seit 15 Jahren als Arzt in meiner Praxis für Allgemeinmedizin in Norden Berlins, Alt-Wittenau tätig. Zusätzlich zu meiner hausärztlichen Tätigkeit betreue ich auch Altenheime und begleite Berufspolitisch im Hausärzteverband Berlin/Brandenburg (BDA) div. Ämter. Dort gehöre ich seit 4 Jahre dem Vorstand an und bin Mitglied der Delegiertenversammlung des Hausärzteverbandes. Ebenso bin ich als Autor für Leserbriefbeiträge zu gesundheitspolitischen Fragestellungen in Berliner Tageszeitungen, der Süddeutschen Zeitung und der Wochenzeitung „Die Zeit“ aktiv, sowie in der ARD Sendung „Fakt“ zum Thema Altenheimversorgung. In der Info-Radio-Sendung „Nahaufnahme“ kam ich letztes Jahr zum Thema der hausarztzentrierten Versorgung und zum Bereitschaftsdienst der kassenärztlichen Vereinigung zu Wort. Für mich ist Schule und das Berufsbild zum Studium eine differenzierte Herausforderung, deshalb möchte ich mich für Aditus e.V. engagieren, um den Schüler den Schnitte zur Schule, Arbeit und der Verantwortung im Berufsleben näher bringen. Auch wenn die Noten mal nicht so optimal sind, kann ein Schüler dennoch sein Berufsziel erreichen und ich möchte meine Unterstützung anbieten, damit die Schüler Ihre Talente entdecken und den Lebenslauf für Ihre Zukunft effektiv gestalten.
Posted in Uncategorized.

Schreibe einen Kommentar